Biologisches Bohren von BTI

Das biologische Bohren von BTI bei geringer Drehzahl und ohne Kühlung ist eine Technik, die sich speziell für die biologische Aufbereitung von Implantatlagern eignet, da die Zellvitalität im Umfeld erhalten bleibt. Aufgrund der Präzision der Bohrer kommt es zu keinem Temperaturanstieg und es kann Knochen gewonnen werden.

Möchten Sie sich mit uns in Verbindung setzen?

Kontakt