Wir sind BTI

BTI Biotechnology Institute ist ein internationales spanisches Unternehmen, das auf Biomedizin und Biotechnologie spezialisiert ist und dessen Tätigkeiten sich auf drei Bereiche konzentrieren: regenerative Medizin, orale Implantologie und Schlafstörungen.

Mehr wissen
Home >
Über BTI >
Wir sind BTI >

BTI Biotechnology Institute wurde 1999 von Dr. Eduardo Anitua, dem derzeitigen Präsidenten und wissenschaftlichen Leiter des Unternehmens, gegründet. Es ist heute eines der führenden Unternehmen im Bereich der Implantologie und der oralen Rehabilitation und setzt weltweit wissenschaftliche Maßstäbe bei der Anwendung regenerativer Therapien in verschiedenen Bereichen der Medizin. Diese erstrecken sich unter anderem von der Oralchirurgie bis hin zu Spezialgebieten wie Traumatologie, Dermatologie, Augenheilkunde, Sportmedizin, Kardiovaskular-Chirurgie, plastische und ästhetische Chirurgie.

BTI legt einen klaren Schwerpunkt auf Forschung und setzt Maßstäbe im Bereich der Implantologie und oralen Rehabilitation. Das Unternehmen hat durch die Entwicklung und Patentierung der wachstumsfaktorenreichen Plasmatechnologie Endoret® (PRGF®) in verschiedenen medizinischen Bereichen weltweit eine eindeutige wissenschaftliche Vorreiterrolle in der regenerativen Medizin eingenommen.

BTI verfügt über ein multidisziplinäres Expertenteam von mehr als 350 Personen, von denen sich 20 % nur der Forschung und Entwicklung widmen.


Der Hauptsitz mit den wichtigsten Einrichtungen von BTI befindet sich in der spanischen Provinz Álava. Er besteht aus einem 5.000 m2 großen Zentrum für Fortbildung, Forschung und klinische Praxis in Armentia sowie ein Produktionszentrum für Produktherstellung, -kontrolle und -forschung im Technologiepark Miñano.